Jedes Jahr wird im Dekanat Augsburg das „Licht für denFrieden“ entzündet. Die Aktion geht zurück auf das „Altenberger Licht“. Alljährlich feiert das evangelische Jugendwerk gemeinsam mit dem BJA, der Katholischen Jugendstelle Augsburg und dem BdkJ einen ökumenischen Gottesdienst.

In diesem Jahr steht der ökumenische Friedensgottesdienst ganz unter dem Motto:

„Vorfahrt für den Frieden!“.

Am 23. November 2018 ab 19 Uhr ist es wieder soweit. In der evangelischen Christuskirche werden wir starten und katholisch St. Albert wird unser Ziel sein.

Danach ist Zeit für gemütliches Beisammensein und Frieden feiern.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr darauf, viele Lichtbringer_innen bei unserem Gottesdienst zu begrüßen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.