Voller Freude können wir berichten, dass erste Veranstaltungen in Präsenz, in echt, stattgefunden haben. Batiken, Jugendaktionstage, Jugendgottesdienst und einige andere mehr. Wir werden weiter unsere Aktionen auf Instagram posten. Folge uns gerne auf ejaugsburg_

Vor wenigen Tagen haben wir auch im Juwe-Team das erste Mal seit langer Zeit eine Dienstbesprechung livfe abgehalten. Wir waren etwas verwirrt ohne Tagesordnung im Chat, aber freuten uns zusammen an einem Tisch zu sitzen und uns direkt zu sehen.

Schon Anfang Juni durften wir beim Betriebswiedersehen aller drei Arbeitsbereiche erfahren, wie schön es ist, sich zu begegnen und miteinander Zeit zu verbringen. Statt einem Betriebsausflug fand diesmal ein Treffen mit Austausch, Spaß und Spiel in der Kirchengemeinde St. Andreas statt, die uns dankenswerterweise ihren Garten und Innenräume zur Verfügung stellten.

Nach reiflichen Überlegungen haben wir uns von unserem Fiat Doblo getrennt. Wir konnten ihn noch sehr gut verkaufen. Ab sofort steigen wir beim SWA-Car-Sharing ein und fahren per Abruf und Karte mit den Autos, die die Stadtwerke Augsburg zur Verfügung stellt. Damit sparen wir uns Kosten und sind breiter in der Fahrzeugauswahl aufgestellt.

Volle Kraft voraus für den Konfisommer heißt es schon seit einigen Wochen. Nun geht es in die Endphase der Vorbereitungen für den Konfisommer in Augsburg und eine Woche später in Königsdorf. Wir sind sehr gespannt, wie die neuen Ideen fruchten und freuen uns auf ein schönes Zusammenwirken mit allen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen aus den Kirchengemeinden. Auch ein Juweteam ist am Start, dass verschiedene Bereiche abdeckt. Mehr zum Konfisommer erfahrt ihr auch noch in einem unserer Blogs.

Ende Juli endet Carsten´s FSJ-Jahr bei uns. Wir danken für seinen Einsatz und freuen uns weiter mit ihm in Verbindung zu bleiben. Ende Juli werden werden wir noch gebührend seinen Abschied miteinander “feiern”.

Leider müssen wir aber auch anderen Verabschiedungen ins Auge sehen. Mit Freude für sie, aber auch mit Wehmut, verabschieden wir am 19. September in St. Ulrich Andrea, Marlene und Andy. Wo sie dann wirken, erfahrt ihr in einem unserer nächsten Blogs. Also bleibt dran. 
An dieser Stelle schon mal herzliche Einladung zur ihrem Verabschiedungsgottesdienst!
Save the date! Sonntag, 19. September 17:00 St. Ulrich

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

X