Aufgrund der aktuellen Lage wegen der Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung abgesagt. Alle wichtigen Informationen zu aktuellen Entwicklungen sind gesammelt auf folgender Seite zu finden: Infos rund um Corona.

 

Bist du schon erfahren in der Jugendarbeit? Alles was du im Grundkurs gelernt hast, gehört für dich schon lange zum Standard? Sehnst du dich mal wieder nach Input, der dich in der Jugendarbeit weiterbringt und dir neue Impulse gibt? Dann bist du beim Refreshtag richtig aufgehoben. In Kooperation mit der katholischen Jugendstelle werden wir an diesem Fortbildungstag zu vielen unterschiedlichen und aktuellen Themen Workshops anbieten, die sich explizit an erfahrene Ehrenamtliche in der Jugendarbeit richten. Natürlich kommt auch der Austausch mit anderen engagierten Mitarbeiter_innen nicht zu kurz.

Wichtige Fakten:

Alter:

ab 16 Jahren

Zeitraum:

16.05.2020
10:00 Uhr-19:00 Uhr

Workshopauswahl:

Vormittags:

  • Prävention sexualisierte Gewalt: Durch eine Kultur der Achtsamkeit zu einem guten Miteinander in der Kinder- und Jugendarbeit beitragen.
  • Fingerfood für Gruppen: Wir basteln kulinarische Häppchen für unsere Mittagspause
  • Lass das Blatt sprechen: Flipcharts kreativ gestalten
  • „Geh sterben, Du Opfer!” – Cybermobbing: Fakten, Täterstrategien und Prävention in der Jugendarbeit

 

Nachmittagsrunde I:

  • Theaterworkshop: Mit Warm-ups & Theaterübungen wirst du zum Schauspieler in diesem Workshop
  • Bibel kreativ: Wir erproben gemeinsam verschiedene Ideen, wie mit Kindern die Bibel lebendig werden kann
  • Guerilla Gardening: Wie nutze ich coole & spontane Pflanzaktionen für die Jugendarbeit
  • Umgang mit schwierigen Kindern I: Bei diesem Workshop gehört Teil II dazu.

Nachmittagsrunde II:

  • Upcycling rules: Was andere Weggwerfen machen wir zu was Besonderem
  • Mit Knall und Schlauch: Ideen für eine musikalische Gruppenstunde für jedermann.
  • Umgang mit schwierigen Kindern II: Bei diesem Workshop gehört Teil I dazu.
  • How to Andacht – advanced: geistliche Impulse ansprechend und situationsgemäß gestalten für Fortgeschrittene
  • Let´s do feedback right!: Frische dein WIssen auf, wie man Feedback richtig gibt und erweitere dein Reflexionsmethoden-Repertoire

Ort:

Evangelisches Jugendwerk

Leistungen:

Verpflegung/Kurs/Material

Leitung:

Andrea Trapp, Andreas Lucke in
Kooperation mit der
katholischen Jugendstelle

 

 

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.