Der Winter mit seinen grauen Farbtönen nimmt vielen von uns die Lust, nach draußen zu gehen, Leute zu treffen, Nächstenliebe zu verbreiten. Man fühlt sich vielleicht sogar einsam.
Gerade in dieser Zeit wollen wir erreichen, dass sich Menschen nicht alleine fühlen. Da vor allem viele ältere Personen von dieser Einsamkeit betroffen sind, hatte wir die Idee, kleine Briefe an Altenheime zu verteilen, um den Senioren zu zeigen, dass wir für sie da sind.
Um diesen Plan umsetzen zu können, brauchen wir aber ganz tatkräftige Unterstützung von dir. Wir würden uns super freuen, wenn du dir einen Moment Zeit nimmst und einen oder mehrere nette Text_e für eine oder mehrere Person_en schreibst, deren Tag dadurch verschönert wird. Es ist ganz egal, was in diesem Brief steht und in welcher Form er geschrieben ist, solange er von Herzen kommt.

Ist der Brief geschrieben, kannst du ihn bis zum 14.12.2020 an unser Jugendwerk schicken, ihn persönlich bei uns vorbeibringen oder du scannst ihn ein und schickst ihn uns per Mail. Wir sammeln eure Herzensangelegenheiten und bringen sie dann persönlich in Seniorenheime in Augsburg.

Du findest hier auch eine Vorlage, die du dir ausdrucken kannst, damit deinem kreativen Schreibfluss nichts im Wege steht.
Hier sind ein paar Anregungen, wenn du noch keine zündende Idee hast, die du weiter ausbauen kannst:

-Wer Freude schenkt, bringt Licht in einsame Herzen.
-Durch die Finsternis leuchtet das schwächste Licht wie ein Sonnenstrahl.
-Gott ist Liebe, und wer in der Liebe lebt, der lebt in Gott und Gott lebt in ihm.

An sich kann es aber auch nur ein kleiner Satz sein, wie z.B. „Du bist toll“.

Gerne kannst du auch mit einfließen lassen, dass du aus der ej-Augsburg kommst, mit einem Funfact oder was dir sonst so einfällt.
Wenn du möchtest, kannst du auch deine Adresse angeben, damit sich die Person, die deinen Brief erhält, bei dir melden kann.

Wir danken dir jedenfalls jetzt schon einmal, dass du den Tag einer dir noch fremden Person verschönerst. Du bist toll!

 

 

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

X