Eine ganz besondere Erfahrung…

Kannst du dir vorstellen mit Jugendlichen aus der ganzen Welt (USA, Europa, Indien, China, Afrika…) zusammen zu kommen, mit ihnen Spaß zu haben und dabei über Glaube und Lebenssinn nachzudenken? Dann komm mit auf unsere Fahrt nach Taizé. In Kooperation zwischen der Katholischen Jugendstelle und dem Evangelischen Jugendwerk fahren wir in den Pfingstferien eine Woche lang in das kleine Dorf nach Frankreich, um zusammen mit 2000 anderen Jugendlichen Gottesdienste zu feiern, in Workshops miteinander zu diskutieren, bei gemeinsamen Arbeiten anzupacken, nachmittags an der Quelle zu faulenzen und die Abende gemeinsam unter der untergehenden französischen Sonne zu genießen.

Unterbringung und Essen?

Wir werden in Gruppenunterkünften mit Stockbetten schlafen. Das Essen in Taizè ist sehr einfach, aber lecker. Es wird auch vegetarisch gekocht. Im Teilnehmerpreis von 170 € sind die Fahrt mit dem Bus, die Unterbringung und Vollverpflegung vor Ort inbegriffen.

Wichtig:

Taizé lebt zu einem ganz großen Teil vom gemeinsamen Miteinander. Es gehört deshalb für uns dazu, dass wir zu den gemeinsamen Gebeten gehen, die Workshops und Gesprächsrunden besuchen und bei den Arbeiten mit anpacken. Wenn ihr euch darauf einlassen könnt, werdet ihr eine ganz besondere Woche erleben, die ihr lange nicht vergessen werdet.

Vortreffen?

Am verbindlichen Vortreffen habt ihr die Möglichkeit die anderen Teilnehmer kennen zu lernen, die mit nach Taizé fahren werden. Außerdem werden wir alle Fragen und alles Wichtige zur Fahrt besprechen. Genauere Infos dazu bekommt ihr in eurem Teilnehmerbrief nach dem Anmeldeschluss.

Anmeldeschluss?

Der Anmeldeschluss ist der 21.03.2016. Meldet euch bitte bis dahin im Jugendwerk an. Solltet ihr Lust haben, aber euch bis dahin noch nicht sicher sein, ob ihr Zeit habt, lasst es uns wissen, dann können wir euch auf die Interessentenliste setzen.

 

Alle anderen Infos und das Anmeldeformular gibt es in diesem PDF:  einladung_taizé_2016

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.