Im Jahr 2014 brachen sieben Jugendliche aus verschiedenen Gemeinden des evangelischen Dekanats Augsburg in die Südzentraldiozöse in Tansania auf. Dort erlebten die Jugendlichen vier Wochen voller Ausflüge in die verschiedenen Dekanate und lernten die tansanischen Austauschpartner kennen. Gemeinsam erkundeten die beiden Gruppen die örtlichen Märkte, kochten, wanderten durch die Livingston Mountains und hatten zusammen jede Menge Spaß. Auf dem Tagesprogramm standen aber auch spannende Besuche in Einrichtungen, wie Schulen, Waisenhäusern, Kindergärten, Krankenhäuser und bei sozialen Organisationen. Spätestens nach der Gastfamilienzeit kamen starke Freundschaften zustande. Im Jahr 2016 kam die tansanische Gruppe nach Augsburg für die Rückbegegnung.

2019 wird es wieder so weit sein und jetzt ist deine Chance, um daran teilzunehmen!

  • Du hast Interesse am Austausch über unterschiedliche Kultur, Bildung, Politik und Formen der Glaubensauslebung?
  • Du möchtest gern die jahrelange Partnerschaft des Dekanats Augsburg mit der Südzentraldiözese Tansania prägen und mitgestalten?
  • Du bist im August 2019 zwischen 16 und 24 Jahren alt?

Ab jetzt kannst Du dich nämlich für die nächste Jugendbegegnung bewerben. Zur Bewerbung für einen Platz bitte ganz „oldschool“ folgendes Formular (Bewerbung_Jugendbegegnung_Tansania_2019) ausfüllen, unterschreiben (lassen) und per Post ans Jugendwerk (z.H. Marlene Winkler) schicken.

Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt auf 8 Personen. Auswahlkriterium bei mehr als 8 Bewerbungen ist nicht der Eingang der Bewerbungen, sondern die Motivation der Bewerber.

Alle weiteren Infos sind auf diesem Flyer zu finden: Jugendbegegnung_Tansania_2019

Es freuen sich auf dich

Marlene Winkler (Dekanatsjugendreferentin) & Ines Kowalke


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.