Frieden – wie geht das?

Gewalt begegnet uns nicht selten: in den Bildern aus den Nachrichten, aber auch im Alltag.

Aber was kann ich tun um gegen Gewalt aktiv zu werden?

Beim Friedensstifter-Training geht es genau darum. Mit vielen Spielen und Übungen überlegen, reflektieren und probieren wir ganz konkret aus, wie man aktiv gegen Gewalt eintreten und im Kleinen Frieden schaffen kann. Der Kurs bietet theoretisches und praktisches Wissen, Methoden und Kenntnisse, die im Alltag angewandt werden können aber auch in der Konfi- und Jugendarbeit eingesetzt werden können.

Infos:

Termin:                  13.-15. Oktober 2017
Unterkunft:          Canisiushaus, Dinkelscherben-Häder
Fahrt:                     mit Bus ab Augsburg Hbf
Alter:                      14 – 17 Jahre
Kosten:                  20€
Leitung:                 Pfarrer Bernhard Offenberger bernhard.offenberger@elkb.de
Anmeldeschluss: 6. Oktober 2017
Weitere Informationen erhältst du mit der Anmeldebestätigung.
Anmelden könnt ihr euch ganz unkompliziert über folgendes Formular:
Friedensstifter 2017
Vorname *

Nachname*

Straße und Hausnummer*

Postleitzahl*

Stadt*

Kirchengemeinde*

Telefonnummer*

Handynummer Eltern/Notfallkontakt*

Mailadresse*

Mailadresse Eltern/Notfallkontakt*

Geburtsdatum*
Vegetarier*:

Allergien (inkl. Allergien auf Medikamente o.ä.), Besonderheiten beim Essen:

Sonstige Anmerkungen:

Mit dem Absenden der Anmeldung bzw. Unterschrift der Erziehungsberechtigten stimmst du den Reisebedingungen der Evangelischen Jugend Augsburg zu.

Nach dem Abschicken bekommst du eine E-Mail mit allen Daten, die du eingegeben hast. Bitte auch den Spamordner überprüfen, falls du keine Email bekommst.

Wenn du noch unter 18 Jahren bist, lass bitte das folgende Formular von deinen Eltern ausfüllen und schicke es ab: Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

* Benötigte Informationen


Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.